01
01
01
01

Kunst und Prophetie

mit Norbert Witte vom 13.-15.04.2018

Worum geht’s?

Gott spricht auf ganz verschiedenen Wegen. Doch oft ist es nicht so einfach, die eigene Ausdrucksform zu finden, sie im Alltag zu leben und zu trainieren. Das Modul „Gottes Reden anders – Prophetische Kunst“ der Prophetie-Schulung ist für alle, die sich einen Überblick über verschiedene Ausdrucksformen wünschen. Gewinne mehr Klarheit darüber, in welcher Form Gott zu dir spricht. Probiere dich aus, Gottes Reden auch ohne Worte weiterzugeben.

Gott erschafft diese Welt als ultimativer Künstler – seine Werke verkünden seine Größe, Vollkommenheit, Schönheit – sein Wesen eben.
Auch wir sind mit kreativem Potential geschaffen. Wir dürfen es nutzen um Gott anzubeten, darzustellen und unsere Träume, Gebete, Gedanken auszudrücken.
Im Workshop werden wir theologische Basics für prophetische Kunst anschauen sowie praktische Mal-Übungen einüben. Der Workshop soll dir helfen Deine prophetische Begabung zu entdecken und in Verbindung mit Kunst für Jesus einzusetzen.

Bitte Bibel mitbringen. Zum Thema Prophetie werden die Unterlagen gestellt.
Material zum Malen sind selbst mitzubringen. Es kann in allen Techniken und mit allen Materialien gearbeitet werden.
Bitte an entsprechende Kleidung denken!

Anmeldung

Teilnehmerbeitrag
Seminargebühr 85€ p.P.
Vollverpflegung 49€ p.P.
Begrenzte Übernachtungsmöglichkeiten im Schloss:
– 25€ p.P./Nacht im DZ
– 40€ p.P/Nacht im EZ
– 10€ p.P/Nacht im Massenquartier

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten:

http://www.landhaus-lockwitzgrund.de/
http://www.ferienwohnung-dresden-lockwitz.de/

Anmeldung
Anmeldebogen ausfüllen und per Mail oder Post an uns schicken.

Anmeldebogen zum download

Start: Freitag 13.04.2018 um 17.00 Uhr
Ende: Sonntag 15.04.2018 um 13.00 Uhr

Veranstaltungsort
Künstlerkommunität
SCHLOSS RÖHRSDORF
Hauptstrasse 3
01809 Dohna OT Röhrsdorf

vermietung@c-kunst.de
Telefon: 0351 / 4082681

Norbert Witte

Norbert Witte, Künstler in Person, wird euch mit hinein nehmen in das Thema der prophetischen Kunst. Er selbst hat jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet und begeistert mit seinen Bildern Menschen über die deutschen Grenzen hinaus. Er leitete eine Malschule, mit den Schwerpunkten Acrylmalerei, Aquarell und Zeichnen, über 15 Jahre. Zudem war er Lehrer in unterschiedlichsten Kunstvereinen. Seit zwei Jahren ist Norbert Witte Leiter der Vineyard ART School in Neunkirchen und hält Seminare rund um das Thema Kunst in unterschiedlichen Gemeinden.